12. Potsdamer Lauffest

Foto: Gerhard Meck Foto: Gerhard Meck

Unter dem Motto „Wir für euch“ findet am 09. September das Potsdamer Lauffest im Stadion „Am Luftschiffhafen“ statt. Der Schirmherr ist Oberbürgermeister Jann Jakobs. Wie in jedem Jahr, wird das Fest auch in 2016 wieder zugunsten der Stiftung Altenhilfe Potsdam veranstaltet. Die kommunale Stiftung möchte unverschuldet in Not geratene ältere Potsdamerinnen und Potsdamer, die das 60. Lebensjahr und im Einzelfall das 55. Lebensjahr vollendet haben, unterstützen und ihnen schnellstmöglich helfen.

Ein Mitmachfest für die ganze Familie

Von 9- 18 Uhr können Hobbyläufer, Spaziergänger, Walker usw. ihre Runden drehen und fleißig kleine und große „Taler“ sammeln, um die Stiftung zu unterstützen. Zahlreiche Unterstützer und Sponsoren setzen sich für das beliebte Mitmachfest ein. Die zuständigen Mitarbeiter der Landeshauptstadt Potsdam haben zudem ein umfangreiches Programm auf die Beine gestellt. So gibt es zum Beispiel einen Zwergenlauf für die Kleinsten. Damit das Ganze noch mehr Spaß macht, laufen die Maskottchen vom Filmpark Babelsberg mit. Auch die Krankenkassen und einige Gesundheitsbeweger beteiligen sich, es werden allerhand Aktiv-Aktionen zum Potsdamer Lauffest angeboten. Für das leibliche Wohl kann man Kaffee, Eis, Kuchen und viele Leckereien vom Grill erwerben. Diese Einnahmen gehen dann auch in den Fond der Stiftung.

Übrigens: Wer den offiziellen Flyer des Potsdamer Laufestes am 9. September 2016 dabei hat, kann diesen zwischen 7 und 22 Uhr als Fahrausweis für alle Verkehrsmittel der ViP Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH nutzen.