12. ClaB-Sommerlauf

Foto: Jugend- und Familienzentrum „ClaB" Foto: Jugend- und Familienzentrum „ClaB"

Das Jugend- und Familienzentrum „Club an der Bäke“, vielen auch bekannt als ClaB veranstalte am 09. September 2016 den bereits 12. ClaB-Sommerlauf. Wie in jedem Jahr, wird der Stahnsdorfer Bürgermeister Bernd Albers wieder den Startschuss für die Hauptläufe übernehmen. Der Startpunkt ist an der Poststraße nahe der Waldschenke in Stahnsdorf.

Mitlaufen können selbst die Jüngsten, um 18 Uhr starten die Kitakinder ihren Lauf. Weiter geht es um 18.10 Uhr mit einem Schnupperlauf für Kinder-und Familien. Auf 900 m kann jeder sein Bestes geben, dieser Lauf ist auch ohne Zeitnahme. Im Anschluss starten die beiden Hauptläufe. Es können die Distanzen 4,8 km und 7 km gelaufen werden. Es geht über die Kleinmachnower Schleuse, entlang des Teltowkanals, bis zur Neuen Hakeburg und wieder zurück. Die Strecke ist sehr schön und anspruchsvoll, nicht nur die Steigung hoch zur Hakeburg sondern auch die unterschiedlichen Straßenbeläge bieten den Läuferinnen und Läufern viel Abwechslung. Alle Läuferinnen und Läufer können sich im Anschluss über eine Finishermedaille und ein Urkunde freuen. Als Teil des AOK Mittelmark Cup fließen die Punkte des Laufs natürlich in die Gesamtwertung mit ein.

Wer noch spontan Lust hat mitzulaufen, kann sich noch am Veranstaltungstag bis 30 Minuten vor dem Start anmelden. Kinder und ihre Familien müssen sich zum Schnupperlauf nicht anmelden.