Der Potsdamer Herbstlauf – eine Herzenssache


Das Angebot an Laufveranstaltungen in und um Potsdam ist mittlerweile sehr vielfältig und jeder Läufer, egal ob Profi oder Freizeitläufer kann sicher seinen persönlichen Lieblingslauf finden. Der Potsdamer Herbstlauf ist längst eine feste Größe in Potsdam und richtet sich in erster Linie an Familien und Kinder. In diesem Jahr geht der Lauf bereits in die 8. Runde. Er findet am 25. September 2016 statt und es gibt auch einige spannende Neuerungen für die Läuferinnen und Läufer.

„Wir möchten vor allem Familien mit Kindern und natürlich alle Freizeitsportler ansprechen, mit uns einen schönen Vormittag zu verleben. Bei uns steht der Spaß an der Bewegung im Vordergrund. All unseren Teilnehmern möchten wir die Möglichkeit geben, auf einer überschaubaren Distanz ihr Bestes zu geben“, so Hans-Dieter Gotter. Für das Organisationsteam rund um den Initiator ist der Potsdamer Herbstlauf längst zur echten Herzensangelegenheit geworden. Rund ein Jahr wird vorher geplant, organisiert, nach Sponsoren gesucht und natürlich die Strecke ausgiebig getestet.

Sport mit Adi

Bis 2014 war der Lauf am Forsthaus Templin zu finden – nun gibt es eine neue Strecke und einen neuen Partner für den Potsdamer Herbstlauf. Der Lauf findet nun am Max-Planck-Campus in Potsdam-Golm statt und kann eine wunderschöne, idyllische Strecke vorweisen. Es geht durch die Lennésche Feldflur und entlang des Großen Zernsees. Zwei Distanzen stehen zur Auswahl und es wird zusätzlich ein kostenloser Kinderlauf angeboten. „Wir starten noch einmal ganz neu durch“, verrät Hans-Dieter Gotter im Gespräch aufgeregt.

Für die Jüngsten gibt es noch ein kleines Highlight. Gerhard Adolph, den meisten wohl eher unter seinem Spitznamen Adi bekannt, von „Mach mit, mach’s nach, mach’s besser“, wird Hans-Dieter Gotter nicht nur bei der Moderation unterstützen, sondern auch sonst für gute Stimmung sorgen.

Wer am 25. September am Potsdamer Herbstlauf teilnehmen möchte, kann sich gerne noch unter http://www.strassenlauf.org/va_details.php?id=422 anmelden.