Die Firma läuft

Die Firma läuft! War das Motto der beliebten Jahresaktion von "Brandenburg läuft" in den Jahren 2015 und 2016.

Mitarbeiter von ausgewählten Brandenburger Firmen hatten sich auf den Weg gemacht, mehr für ihre Fitness und Gesundheit zu tun. Wir hatten eine spannende Zusammenarbeit mit unter anderem der DKB Service Potsdam, Kongresshotel Potsdam, dem Altenpflegeheim Bethesda aus Teltow und der Verkehrs- und Ingenieurbau Consult GmbH aus Potsdam.

Ein Jahr konnten die Mitarbeiter dieser Unternehmen wöchentlich an einem Training teilnehmen, dass von den Lauf- und Fitness-Experten von gotorun durchgeführt wurden. Ziel war es, die Mitarbeiter fitter und motivierter für den Berufsalltag zu machen und die Freude an Bewegung und sportlichem Ausgleich zu wecken. Verfolgen konnte man die Aktivitäten der Firmen in den von ihnen geführten Laufblogs.


Die Firma läuft - Trainer

TrainerDie Teilnehmer des Laufprojekts von Brandenburg läuft werden professionell durch Trainer betreut. Sie beraten, helfen und motivieren, damit die Läufer, ihr persönliches Trainingsziel gesund und mit Spaß erreichen.


Raus aus dem Büro

Vor den Eingangstoren zum Neuen Garten in Potsdam herrscht Stau. Mal wieder. Die Autos reihen sich auf der Straße einer Perlenkette gleich aneinander und trüben mit ihren Abgasen die ohnehin schon stickige Luft an diesem hochsommerlichen Dienstag noch mehr. Nur vielleicht 200 Meter davon entfernt, in einer ruhigen Ecke in der Parkanlage, ist von der stressigen und unangenehmen Stauatmosphäre derweil rein gar nichts zu vernehmen. Hier ist es ruhig, die Luft viel klarer, das Gras saftig grün. Eine kleine Oase. Dorthin haben sich Potsdamer Mitarbeiter der DKB Service GmbH für ihre wöchentliche Trainingseinheit im Rahmen von „Die Firma läuft“ zurückgezogen. Jenes Projekt zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement, das von den PNN, der Potsdamer Lauf- und Fitnessschule gotorun sowie der AOK Nordost initiiert wird, geht 2016 in seine zweite Runde.

Weiterlesen


Diese Website verwendet Cookies sowie Dienste Dritter, wie z.B. Google Analytics. Mit der weiteren Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. In dieser erfahren Sie zudem, wie Sie das Setzen einiger Cookies verhindern können.
Zur Datenschutzerklärung Ok