Beginn der 36. Luckenwalder Crosslauf-Serie

Am Sonntag den 18. Februar findet der Erste von vier Läufen der traditionellen 36. Luckenwalder Crosslauf-Serie statt. Start ist um 10.00 Uhr am Sportplatz Baruther Tor. Der Wettkampf bietet eine 5 km und eine 9,3 km Strecke.

Die 3 Erstplatzierten jedes Laufes erhalten bei der Siegerehrung ihre Urkunden - und Punkte für die Gesamtwertung der Crosslauf-Serie gutgeschrieben. Die Anmeldegebühr beträgt 7, 50 Euro, wobei der Veranstalter LLG Luckenwalde auch eine Sparvariante anbietet: Wer sich für alle vier Läufe anmeldet zahlt insgesamt 25,00 Euro. Die Termine für die nächsten Wettkämpfe der Luckenwalder Crosslauf-Serie findet ihr in unserem Laufkalender:
Im letzten Jahr gewann den ersten Lauf unter 257 Finishern Filip Vercruysse auf der 9,3 km Strecke. Mit einer Zeit von 30:49 Min setzte sich der Belgier gegen den späteren Gewinner der Crosslauf-Serie Erik Schulze durch.

Diese Website verwendet Cookies sowie Dienste Dritter, wie z.B. Google Analytics. Mit der weiteren Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. In dieser erfahren Sie zudem, wie Sie das Setzen einiger Cookies verhindern können.
Zur Datenschutzerklärung Ok