Ergebnisse vom Roofenseelauf

Am vergangenen Samstag fand in Menz der Roofenseelauf statt. Erster über die 21,5 Kilometer wurde Paul Schnee von Promotio in 1:26:25 Stunden.

Zweiter und Dritter wurden Frank Tschersich (1:34:25) von der Laufgruppe Schwerin und Marco Stielow (1:34:42) von den Diabetikerwarnhunden Rhinluch. Bei den Frauen gewann Annika Holland vom SCC Berlin nach 1:39:05 Stunden. Es folgten Gundula Reuser (2:02:57) vom SSV Hohen Neuendorf und Susan Röper (2:10:23) vom SV Motor Eberswalde.

Auf der 13-Kilometer-Strecke kam Sven Hertelt vom Team Sven Francisco nach 49:15 Minuten als Erster über die Ziellinie gerannt. Den zweiten Platz belegte Thomas Weber vom SC Neubrandenburg in 53:11 Minuten. Dritter wurde Marc Sobotta (56:50) von den Eberswalder Laufmaschen. Erste Frau wurde, ebenfalls von den Eberswalder Laufmaschen, Ines Sobotta nach 57:38 Minuten. Nach ihr kamen die Berlinerin Daniela Kühn (1:07:54) und Franziska Waltemate (1:13:14) vom Team Sven Francisco.

Diese Website verwendet Cookies sowie Dienste Dritter, wie z.B. Google Analytics. Mit der weiteren Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. In dieser erfahren Sie zudem, wie Sie das Setzen einiger Cookies verhindern können.
Zur Datenschutzerklärung Ok