Ergebnisse vom 12. Eberswalder Stadtlauf

Vergangenen Sonntag fand der 12. Eberswalder Stadtlauf statt. Auf der 6,5-Kilometer-Strecke konnte Olaf Kampe aus Rüdnitz sich nach 22:24 Minuten den Sieg sichern.

Den zweiten und dritten Platz belegten Christoph Hemeling (23:30) vom Empor Eberswalde und Lucas Zimmermann (23:41) vom Falkenberger SV. Erste Frau wurde Blanka Dörfel (24:13) vom LC Cottbus. Zweite wurde Ines Sobotta (26:28) von den Eberswalder Laufmaschen, die am Tag zuvor noch den Roofenseelauf gewann. Den dritten Platz belegte Susan Köller (29:45) vom TC Merseburg.

Den 6,5-Kilometer-Firmenlauf gewann das Team der Berliner Volksbank mit fünf Teilnehmern nach 24:46 Minuten. Zweite wurden die Sani Runners 1 mit nur vier Teilnehmern nach 24:55 Minuten. Der dritte Platz wurde von SG Brodowin 63 nach 25:25 Minuten belegt. Das Team startete zu fünft.

Diese Website verwendet Cookies sowie Dienste Dritter, wie z.B. Google Analytics. Mit der weiteren Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. In dieser erfahren Sie zudem, wie Sie das Setzen einiger Cookies verhindern können.
Zur Datenschutzerklärung Ok