Beetzseelauf und Stienitzsee Open

Das kommende Wochenende veranstaltet der VfL Brandenburg den 35. Beetzseelauf. Zuerst startet um zehn Uhr ein Halbmarathon, auf den zehn Minuten später ein 600 Meter Bambinilauf erfolgt.

Um 10:30 Uhr gibt es dann die Chance, ein Zehn-Kilometer-Rennen zu laufen und um 10:45 ein Fünf-Kilometer-Rennen. Zu guter Letzt schließt das Event ab mit einem Drei-Kilometer-Lauf. Start ist an der Regattastrecke Beetzsee. Die traditionsreiche Naturregattastrecke war in den vergangenen Jahren wiederholt Austragungsort nationaler und internationaler Wettkämpfe.

Am Sonntag findet dann das 15. Stienitzsee Open zwischen Petershagen und Hennickendorf statt. Der Landschaftslauf führt als Crossstrecke 2x um das Ufer des großen Stienitzsees.
Die Strecke führt durch eine reizvolle und abwechslungsreiche Natur aus Wäldern und Dammwiesen. Auf der Strecke passieren die Läufer die zahlreichen Stienitzsee Quellen sowie historische Gebäude. Zur Veranstaltung, die bisweilen einen volkfestlichen Charakter hat, treten zahlreiche Musiker auf. Daneben gibt es beeindruckende Kunstinstallationen und kulinarische Versorgung für Läufer und Zuschauer. Zur Auswahl stehen 21 Kilometer, elf Kilometer und drei Kilometer. Start ist um 10 Uhr. Im schnitt werden rund 250 Teilnehmer erwartet.

Diese Website verwendet Cookies sowie Dienste Dritter, wie z.B. Google Analytics. Mit der weiteren Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. In dieser erfahren Sie zudem, wie Sie das Setzen einiger Cookies verhindern können.
Zur Datenschutzerklärung Ok