13. Hallenmarathon Senftenberg

Das 13. Mal findet in diesem Jahr ein eher ungewöhnliches Event in Senftenberg statt. Die Rede ist vom Hallenmarathon, bei dem ausschließlich auf einer 250 Meter langen Tartanrunde gelaufen wird.

Die Veranstaltung beginnt am Freitag 25. Januar mit einem 100-Kilometer-Lauf. Da die Länge des Rennens den ganzen Tag in Anspruch nimmt, geht es erst Tags darauf weiter um 9:40 Uhr mit einem 3-Kilometer Walking-Wettkampf. Um 11 Uhr erfolgt ein schnelles 250-Meter-Rennen und eine halbe Stunde später ein 10-Kilometer-Lauf. 13:40 und 13:50 Uhr laufen jeweils Frauen und Männer die 1000 Meter. Um 14:15 Uhr starten dann alle Altersklassen unter 20 ins Drei-Kilometer-Rennen. Um 14:40 Uhr alle Teilnehmer über 20 Jahre. Etwas später um 16:30 Uhr beginnt ein 10-Kilometer-Paarlauf für alle die lieber zusammenlaufen möchten. 18 Uhr geht es dann weiter mit dem Nacht-Marathon, woraufhin abschließend der Nacht-Halbmarathon um 23 Uhr folgt.

Sonntagmorgen gibt es dann noch einmal um 8 Uhr die Möglichkeit einen Morgen-Marathon oder 50-Kilometer-Ultralauf zu absolvieren. Das letzte Rennen des dreitägigen Events bildet um 14 Uhr ein 5-Kilometer-Rennen.

Veranstaltungsort ist die Niederlausitzhalle Senftenberg in der Rudolf-Harbig-Straße. Die Anmeldung erfolgt hier: https://www.lausitzer-sportevents.de/anmeldung/anm.php?N=2019011

Diese Website verwendet Cookies sowie Dienste Dritter, wie z.B. Google Analytics. Mit der weiteren Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. In dieser erfahren Sie zudem, wie Sie das Setzen einiger Cookies verhindern können.
Zur Datenschutzerklärung Ok