Spargel – ein natürlicher Fitmacher für Läufer

Ihr esst gerne Spargel? Dann greift zu. Denn Spargel ist das Powergemüse für Läufer im Frühling.

Das einzigartige Gemüse wird von Feinschmeckern für das zarte, besondere Aroma geliebt und von Ernährungsexperten und Sportlern wegen der wertvollen Inhaltsstoffe geschätzt.

Reich an Vitaminen und Mineralien

Das Stangengemüse enthält neben viel Wasser auch reichlich Proteine, sowie viele Vitamine und Mineralien. Damit ist Spargel eines der nährstoffreichsten Gemüsesorten. Aufgrund des hohen Nährstoffgehalts hilft Spargel zudem bei zahlreichen gesundheitlichen Beschwerden oder beugt diesen effektiv vor.

Schutz vor zahlreichen Krankheiten

So hilft Spargel gegen Harnwegsinfekte und Nierensteine. Schon in der Antike verwendeten die Menschen das Gemüse zur Erhöhung des Harnflusses bei Harnwegsinfekten. Besonders die Aminosäure Asparaginsäure wirkt harntreibend. Sie verhindert auch die Bildung von Nierensteinen. Auch gegen Herz- und Darmbeschwerden ist Spargel sehr hilfreich. Besonders die in dem Stangengemüse enthaltene Folsäure sowie die Vitamine B2 und B6 stärken das Herz. Auch für den Darm bietet Spargel einen doppelten Schutz. Folsäure stabilisiert in Kombination mit Vitamin C die Darmschleimhaut. Zudem wird durch den Spargelfaserstoff Inulin die Darmflora gestärkt. Weiterhin hilft Spargel gegen schwache Knochen und schützt vor Krebs. Im Spargel liegen die Knochenmineralien Calcium und Magnesium in dem otimalen Verhältnis 2:1 vor. In diesem Verhältnis kann der Knochen bestmöglich stabilisiert und mineralisiert werden. Auch das, für den Aufbau von Knochen, nötige Eiweiß ist im Spargel enthalten. Das ebenfalls in dem Gemüse zu findende Glykosid Sarsasapogenin schützt vor Krebs, indem es Krebszellen angreift. Die krebsschützende Wirkung wird unterstützt durch weitere sekundäre Pflanzenstoffe sowie durch Zink und Mangan.

Und zu guter Letzt hilft Spargel auch gegen schlechte Laune. Dafür sorgt Tryptophan, eine im Spargel enthaltene essentielle Aminosäure, die stimmungsaufhellend, beruhigend und gewichtsreduzierend wirkt.

Diese Website verwendet Cookies sowie Dienste Dritter, wie z.B. Google Analytics. Mit der weiteren Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. In dieser erfahren Sie zudem, wie Sie das Setzen einiger Cookies verhindern können.
Zur Datenschutzerklärung Ok